Rocko

 

(Herdenschutz-)Mischling

 

Geschlecht:      männlich

Alter:                  geb. ca. 1-2014

Höhe:                 ca. 55 cm

Gewicht:            ca. 25 kg

Kastriert:           ja

Verhalten:          verträglich mit allen Artgenossen, sehr menschenbezogen

 

Besonderheiten: intelligent, lernt schnell

 

Oktober 2018

 

Rocko durfte vom Shelter in Thessaloniki in eine Pflegestelle in Süddeutschland umziehen. Selbst nach der langen Reise von Griechenland nach Deutschland kam er nach nur kurzem Zögern selbstständig ins Haus. Er hatte Durst, zeigte keine ausgeprägte Angst, sondern nur kleine Unsicherheiten vor den Fußböden und konnte sich schon nach kurzer Zeit hinlegen. Er brauchte allerdings ein paar Tage, um den bequemeren Platz, der für ihn gerichtet war, anzunehmen und nicht immer in der Nähe der Tür zu bleiben.

 

Mit den zwei Hunden in der Pflegestelle, die beide höchstens halb so groß sind wie er, hat er keinerlei Probleme, die Kommunikation klappt prima. Er scheint sich auch das Stubenreinsein von den beiden abzuschauen, da er das ja bislang überhaupt nicht kannte.

 

Draußen läuft Rocko schon fast perfekt an der Leine, kommt dann doch mal Zug auf die Leine und der Mensch bleibt stehen, schaut er sich um – es sollte also nicht lange dauern, bis der hübsche Bub das perfekt kann ?!

 

Es fällt schon auf, dass Rocko die menschliche Zivilisation bislang nur wenig kannte, aber er schaut sich die neuen Dinge (Zug, viele Autos, Flugzeuge u.ä.) zumeist ruhig und gelassen an und verfällt nicht in Panik. Diese (innere) Ruhe war auch schon im Shelter aufgefallen: während z.B. die meisten Hunde in aufgeregtes Bellen verfielen, lag Rocko entspannt auf seiner Hütte und schaute sich den Wirbel an!

 

Oktober 2017

 

Rocko wartet noch immer auf seine Familie, die ihn als Riesenbaby aufnehmen möchte.

 

Juli 2017

 

Rocko hat großes Talent zum Clown, er ist ständig bereit zu spielen oder Quatsch zu machen.

 

Juni 2017

 

Rocko ist ein freundlicher Riese, gehorsam, liebenswürdig zu Menschen, gut sozialisiert und verspielt. Er ist sehr intelligent und lernt schnell. Zur Zeit teilt er sich sein Gehege mit einer Hündin, nachdem Alex letztes Jahr nach Deutschland umgezogen ist. Er verträgt sich mit Hunden beiderlei Geschlechts, meidet Streit und erhebt keine Führungsansprüche. Inzwischen geht er gut an der Leine und freut sich auf Spaziergänge außerhalb des Shelters. Er wurde als Welpe gefunden und lebt seither bei stray planet.

 

Rocko kennt kein Haus von innen und auch Straßenverkehr ist ihm fremd, er würde sich wahrscheinlich in einem ländlichen Zuhause mit ausreichend Gelände darumherum am wohlsten fühlen.

 

Aufgrund seiner äußeren Erscheinung vermuten wir Herdenschutzhunde unter seinen Vorfahren, deren genetisches Programm keine Schoß- und Familienhunde hervorbringt, sondern recht eigenständige Tiere. Sein Halter muß mindestens Erfahrung mit großen Hunden haben, um Rocko erfolgreich in die Familie integrieren zu können. Er ist negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 

 

 

 

info@actforanimals.de

 

oder

 

Gaby Nüssle

07664-6113320

gaby@actforanimals.de

 

Anfragebogen für Rocko