Bello

 

Mischling

 

Geschlecht:       männlich

Alter:                  geb. ca. 1/2012

Höhe                  ca. 58 cm

Gewicht:            ca.  24 kg

Kastriert:           ja

 

Verhalten:          verträglich mit Artgenossen und Kindern sowie Katzen

 

Besonderheiten: sehr menschenbezogen, lebhaft und verspielt

 

Oktober 2016

 

Bello lebt in seiner Pflegestelle zufrieden mit einem anderen Hund und einer Katze zusammen. Er mag die Hündin sehr und bleibt immer in ihrer Nähe. Inzwischen hat er sich vollständig an den Straßenlärm und die städtische Umgebung gewöhnt und geht sehr gut an der Leine.

 

Allerdings bleibt er nicht gern alleine und sollte deshalb mindestens immer Hundegesellschaft um sich haben, am besten bei etwas älteren Menschen, die Zeit für ihn haben und seine aufkommenden Ängste verstehen.

 

 

Mai 2016

 

Bello ist in eine Pflegestelle mitten in Athen umgezogen und dies bedeutete für ihn eine ganz enorme Umstellung. Er hat sich ganz schnell an das Stadtleben angepasst, kommt mit den Katzen im Haushalt klar und den anderen Hunden.

 

Er ist stubenrein und geht super an der Leine, als wäre er nie ausschließlich in Hundegesellschaft auf der Wiese einer Schule gewesen.

 

 

 

Mai 2016

 

Bello ist in eine Pflegestelle mitten in Athen umgezogen und dies bedeutete für ihn eine ganz enorme Umstellung. Er hat sich ganz schnell an das Stadtleben angepasst, kommt mit den Katzen im Haushalt klar und den anderen Hunden.

 

Er ist stubenrein und geht super an der Leine, als wäre er nie ausschließlich in Hundegesellschaft auf der Wiese einer Schule gewesen.

 

 

 

10.03.2015 Aktueller Stand:

Bello persönlich kennenzulernen, war ein ganz besonderes Erlebnis – trotz der an sich guten Beschreibung durch unsere Kollegen bekamen wir noch einmal einen ganz eigenen Eindruck dieses bezaubernden Rüden:

 

Bello ist lebhaft, verspielt, sozial, temperamentvoll, sehr verschmust und menschenbezogen – und wir denken, dass er auch sehr intelligent und lernbereit ist. Ganz sicher würde er sehr schnell lernen, was zum Alltagsleben einer aktiven, sportlichen Familie gehört.

 

Aufgrund seines hervorragenden Sozialverhaltens wäre eine bereits vorhandene Ersthündin ganz wundervoll, ansonsten sollte man ihm zumindest die Möglichkeit zu häufigem Kontakt zu Artgenossen ermöglichen.

Denn trotz aller Verträglichkeit mit Artgenossen mag Bello Menschen am liebsten – und seine Priorität würde sicher bei einer eigenen Familie liegen.

 

Leider konnte Bello (gemeinsam mit Reed und Saga) nur auf einem nicht wirklich gut gesicherten Gelände untergebracht werden – und so kam es, dass bereits bei unserem Abschied alle drei schon wieder auf der Straße herumrannten.

Wir machen uns große Sorgen um die Sicherheit der drei und würden uns daher umso mehr freuen, wenn Bello (wie auch Reed und Saga) endlich ein sicheres, liebevolles Zuhause für immer finden würden.

 

04.07.2014:

 

Die neuen Bilder von Bello zeigen, dass er ein wenig zugenommen hat, er ist nicht mehr so dünn und sieht besser aus denn je. Außerdem wird deutlich, wie verspielt und sozial der hübsche junge Rüde wirklich ist. Bello ist nun 2,5 Jahre alt und eigentlich im besten Hundealter. Er wartet nun schon so lange auf eine eigene Familie – und das, obwohl er der ideale Hund für aktive, sportliche Menschen wäre, die vielleicht gerne einen Hundesport mit ihrem Vierbeiner betreiben, auf jeden Fall aber viel Zeit im Freien verbringen möchten. Auf den Bildern kann man gut erkennen, wie sehr er jede Form der Beschäftigung liebt, die man ihm bietet, am meisten aber genießt er die Zuwendung und Aufmerksamkeit von Menschen...

 

Irgendwo muss es doch die passende Familie mit einem eigenen Zuhause für Bello geben… wir jedenfalls hoffen weiter…

 

13.02.2014 Aktueller Stand:

 

Ende November 2012 hatten wir Bello und seine Schwester Bella auf die Seite genommen. Damals war Bello ein verspielter, sehr sozialer Junghund, der bisher noch nicht viel im Leben kennengelernt hatte und wir waren gespannt auf seine weitere Entwicklung.

 

Bello und seine Schwester Bella sind leider weit von unseren griechischen Kollegen auf einem eingezäunten Bauernhof untergebracht, daher können sie nicht so oft besucht werden, wie andere Schützlinge von Stray Gr.

 

Nun aber hat es geklappt, unsere Kollegin Ioanna hat Bella, Bello, Reed und Saga besucht, neue Fotos mitgebracht und auch eine detaillierte Beschreibung ihrer inzwischen erwachsenen Charaktere.

 

Aus Bello ist ein wunderschöner junger Rüde geworden, der extrem freundlich und liebevoll sowohl mit Menschen als auch mit Artgenossen umgeht. Er hat eine wundervolle Persönlichkeit und möchte mit jedem Menschen schmusen. Das fordert er auch schon mal mittels stürmischem Anspringen ein…

 

Er hat noch immer das Herz eines Welpen, gleichzeitig zeigt er sich aber sehr gehorsam und lernwillig, wenn man sich mit ihm beschäftigt.

 

Bello ist der ideale Familienhund für aktive, sportliche Familien mit Kindern ab 10 Jahren, die gerne viel Zeit draußen verbringen und eine Hundeschule oder einen Hundesportverein, z.B. um Agility zu betreiben, besuchen möchten.

 

 

info@actforanimals.de

 

oder

 

Gaby Nüssle

07664-6113320

gaby@actforanimals.de