Jersey

 

Mischling

 

Geschlecht:          weiblich

Alter:                      geb. ca. 5/2015

Höhe:                     ca. 57 cm

Gewicht:                ca. 27 kg

Kastriert:               ja

 

Verhalten: verträglich mit allen anderen Hunden

 

Besonderheiten: verschmust und anhänglich

Juli 2017:

 

Jersey ist immer noch auf der Suche

 

 

April 2017:

Jersey wünscht sich eine eigene Familie ....

 

 

September 2016:

Jersey sucht noch immer nach einem Zuhause.

 

 

28.02.2016:

Jersey ist eine liebe Hündin geworden, die mit ihren Geschwistern im Gehege immer zurecht kommt und sich vor allem über menschlichen Besuch freut. Das Fotoshooting fand sie eher unnötig und hat erst stillgehalten als wir sie auf das Dach einer Hundehütte gesetzt haben.

 

 

27.11.2015:

Gemeinsam mit ihren Schwestern Vera und Veronika sowie 5 weiteren Geschwistern wurde die kleine Jersey im Sommer von Stray Planet Helfern gefunden, als sie gerade auf dem Weg zum Shelter waren. Irgendjemand hatte die Kleinen in einem Karton sich selbst überlassen, wohl wissend, dass sie mit ihren damals ca. 5-6 Wochen nicht in der Lage waren, in der Gluthitze, ohne Wasser und Futter, alleine zu überleben (nur wenige Tage später fanden Kollegen einen zweiten Karton mit noch einmal 7 Welpen...).

 

Selbstverständlich überließen unsere Tierschutzkollegen die Hundekinder nicht ihrem Schicksal, sondern nahmen sie mit und brachten sie in Sicherheit.

 

Inzwischen ist Jersey, wie auch ihre Schwestern gehörig gewachsen. Unsere Kollegen vermuten, dass sie einmal ein Endgewicht von ca. 30 kg (möglicherweise auch mehr) erreichen wird, auch in der Höhe wird sie sicher noch wachsen.

 

Jersey ist bezaubernd – sie hegt zu Menschen großes Vertrauen und ist bereit, sich schnell zu binden. Sie ist die erste der Geschwister, die zu den Tierschützern kommt und ist auch Fremden gegenüber nicht ängstlich oder zurückhaltend. Sie schmust gerne und ist anhänglich, kann aber auch gut alleine bleiben.

Auf dem Weg zum Tierarzt hat ihr das Autofahren keinerlei Probleme bereitet, auch Alltagsgeräusche scheinen sie nicht zu erschrecken (wobei sie die nur im Rahmen des Tierarztbesuchs erlebt hat).

 

Jersey spielt gerne mit ihren Artgenossen, zieht aber, wenn sie die Wahl hat, die Gesellschaft von Menschen vor – was sicher daran liegt, dass unsere Kollegen naturgemäß nur begrenzt Zeit haben, sich jedem Hund einzeln zu widmen.

 

Wir vermuten, dass Jersey ein Schäferhund-Mix ist, wobei sie die Eigenschaften ihrer Mutter als Hütehund eines Schäfers nicht vererbt bekommen hat.

 

Da Jersey mit großer Wahrscheinlichkeit keine Anlagen zum Sport- oder Vereinshund mitbringt, benötigt sie Menschen, die es bevorzugen, die Landschaft beim Spaziergang zu genießen, die außerdem vielleicht ländlich wohnen und gerne auch ein Grundstück haben dürfen. Wir gehen davon aus, dass Jersey viel Freude daran haben wird, viel im Freien zu sein.

 

 

info@actforanimals.de

 

oder

 

Gaby Nüssle

07664-6113320

gaby@actforanimals.de

 

Anfragebogen für Jersey