Die zweite Runde Katzenfutter für Athitos

 

ist angekommen und wird regelmäßig an den Futterstellen verteilt. Die Katzenmama freut sich sehr, dass sie ihre Schützlinge so gut über den Winter versorgen kann und bedankt sich sehr im Namen aller Miezen, die sie betreut.

 

Kastrationen 10.12.2017

13 Kater und 8 Katzen.

 

Athitos-Katzen Fütterung seit November ....

 

Die ersten Fotos haben wir grade erhalten und bedanken uns sehr bei den Spendern, die den Einkauf von über 300kg Trockenfutter ermöglicht haben.

 

Unsere "Katzenmama" vor Ort kann jetzt regelmäßig die Futterstellen auffüllen und hat einen Vorrat, der bis Mitte Januar reichen sollte.

 

Futterpatenschaften für die Athitos-Katzen

 

Mit monatlich rd € 5 kann einer Katze über den Winter geholfen werden. Alle ungefähr 60 Katzen des Ortes werden bis Ende November kastriert, so dass ihre Anzahl stabil bleibt. Wir rechnen jeden Monat mit ca € 250 an Aufwand für Futtergeld und versuchen, mehrere zuverlässige Bewohner des Ortes zu finden, die das Füttern übernehmen.

 

 

Katzen - Katzen - Katzen

 

aus allen Winkeln kommen sie, wenn sie das Futter riechen, das ihnen jeden Abend von zwei Urlauberinnen in Athitos mitgebracht wird. Nach dem Winter wirken sie im Mai unterernährt und kränklich. 

 

Unkontrollierte Vermehrung und schlechte Lebensbeding-ungen haben im Ort zu umfangreichen Katzenkolonien geführt, die mehr oder minder im Verborgenen  vor sich hinvegetieren. Über die Sommersaison können sie auf die Touristen vertrauen, denen beim Essen immer mal wieder etwas "herunterfällt" und auf tierfreundliche Gastwirte und Hotels, die die Essensreste verfüttern.

 

Was passiert am Saisonende, wenn sich der Ort in eine Art Winterschlaf zurückzieht und die Gaststätten und Hotels schließen ?

 

Diese Frage hat eine der beiden Urlauberinnen nicht mehr losgelassen und sie suchte nach einer Möglichkeit, die Katzen kastrieren zu lassen und über den Winter mit Futter zu versorgen.

 

Unsere Kontakte zu den Tierschützern in Thessaloniki haben ganz schnell zur richtigen Katzenmama geführt, die ebenfalls schon überlegt hatte, in Athitos mit Kastrationen aktiv zu werden. Mit einer großzügigen Spende wurde der finanzielle Grundstein gelegt und seit Beginn Oktober werden an den Wochenenden Katzen eingefangen, kastriert und einen Tag später wieder ausgesetzt.

 

Allen kastrierten Tieren wird eine Ohrspitze gekappt, damit sie als kastriert erkennbar sind.

 

Kastrationen 15.10.2017

9 Kater und 9 Katzen.

 

Kastrationen 08.10.2017

11 Kater und 6 Katzen. Die weiblichen Tiere erkennt man schnell an den rasierten Bäuchen.