An dieser Stelle möchten wir Ihnen Vereine, Organisationen und Privatinitiativen vorstellen, die sich unserer Meinung nach um den Tier- und Artenschutz in besonderem Maße verdient machen:

 

 

Uschi und Wolfgang Bohm betreiben mit unendlicher Liebe, hohem Sachverstand und unglaublichem Engagement das Tierhospiz Hof Elise e.V., das im Jahr 2011 mit dem Bayrischen Tierschutzpreis ausgezeichnet wurde. Einige unserer Mitglieder hatten die große Ehre, die beiden Bohms und ihre unermüdlichen Helfer persönlich kennenzulernen. Wir waren von der großen Lebensfreude und dem tiefen Frieden, verbunden mit einer wirklich sichtbaren Lebensqualität der dort lebenden Tiere, zutiefst berührt und beeindruckt:

 

www.tierhospiz-sametsham.de

 




Helmut Kraus ist der Betreiber einer Anlage, die dem Erhalt und der Nachzucht einer der faszinierendsten Greifvogelgattungen, den Eulen, gewidmet ist. Er betreibt u.a. erfolgreich die Nachzucht auf der roten Liste stehender Eulenarten und verdient alle Beachtung, die nur möglich ist. Ein Besuch seines Eulenhofes ist unbedingt empfehlenswert, wir jedenfalls werden dieses Erlebnis so schnell nicht vergessen:

 

www.eulenhof-zoo.de

 



Der Gnadenhof Fidelis Amicus e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der in Not geratenen Pferden ein neues und artgerechtes Zuhause geben möchte. Neben den Pferden findet aber auch so mancher Hund und diverse Katzen Obdach und liebevolle Betreuung.

 

www.gnadenhof-falkenstein.de