Rigas

 

Mischling

 

Geschlecht:      männlich

Alter:                  geb. ca. 04-2013

Höhe:                 ca. 47 cm

Gewicht:            ca. 15 kg (normal ca 18kg)

Kastriert:           ja

Verhalten:          verträglich mit allen Artgenossen,

 

Besonderheiten: sensibel, sehr menschenbezogen

 

 

Dezember 2016

 

Rigas wurde als kleiner Welpe neben seiner toten Mutter gefunden. Irgendwie hat er geschafft zu überleben und entwickelte sich zu einem schönen mittelgroßen Rüden, der gerne in einer Familie leben würde. Leider hat sich bisher niemand für ihn interessiert, so dass er sein ganzes junges Leben bisher in Eleni´s Shelter verbracht hat.

 

Die vielen anderen Hunde, der häufige Lärm durch ihr Gebell und die Enge seines Zwingers haben ihm im Lauf der Zeit sehr zugesetzt, was sich in Stereotypien äußert, er rennt stundenlang am Zaun auf und ab und zeigt sich unendlich gestresst. Rigas hat keine Lust mehr zu spielen und zu fressen, er wiegt aktuell grade mal 15 kg.

 

Seine müden Augen und sein knochiger Körper haben unsere Kolleginnen bewogen, ihn aus dem Shelter in eine Pflegestelle zu nehmen. Dort bekam er als erstes ein warmes Bad und hat dann sehr lange geschlafen. Er ist stubenrein vom ersten Moment und genießt es, wie die anderen Hunde im Hundebett zu liegen und gestreichelt zu werden. Mit seinen neuen Freunden geht er sehr friedlich um, nur wenn Futter im Spiel ist, hat er noch nicht verstanden, dass die Näpfe der anderen tabu sind.

 

Leider war sein letzter Leishmaniosetest im niedrigen Bereich positiv. Er erhält täglich Tabletten dagegen und die Ergebnisse der Nachkontrollen sind gut.

 

Bis in etwa zwei Wochen können wir sicherlich auch mehr zu seinem Verhalten sagen, zunächst muß er sich erholen.

 

 

info@actforanimals.de

 

oder

 

Gaby Nüssle

07664-6113320

gaby@actforanimals.de

 

Anfragebogen für Rigas