Reserviert für Deutschland

 

Leo

 

Mischling

 

Geschlecht:      männlich

Alter:                  geb. ca. 6/2012

Höhe:                 ca. 52 cm 

Gewicht:            ca. 15 kg

Kastriert:           ja

Verhalten:          verträglich mit allen Artgenossen und Katzen, sehr menschenbezogen!

 

Besonderheiten: ANFÄNGER- und FAMILIENHUND, stubenrein, leinenführig, fährt gut Auto

 

 

21.12.2015 Aktueller Stand:

Zum Jahresende haben wir noch einmal neue Fotos von Leo erhalten.

 

Ein Update zu schreiben macht nur dann Sinn, wenn es etwas Neues zu erzählen gibt, doch Leos Beschreibung ist vollständig, es gibt nichts hinzuzufügen.

Leo ist noch immer ein bezaubernder Vierbeiner, sozial, verschmust, menschenbezogen, verträglich mit allen Artgenossen und Katzen… und und und… Hinzufügen müssen wir inzwischen vielleicht, dass seine Augen trauriger werden, denn die Zeit vergeht und er hat noch immer kein eigenes Zuhause…

 

 

19.07.2015 Aktueller Stand:

Wie sozial Leo mit anderen Hunden ist, kann man auf seinen neuen Fotos gut erkennen: dicht an dicht im gleichen Hundehaus mit seinem Kumpel Sammy… besser kann man Verträglichkeit nicht zeigen…

 

Vergangenen Monat ist Leo drei geworden… und noch immer hat er keine eigene Familie… wir sind aber ganz sicher, dass es irgendwo die Menschen gibt, die Leo finden und nie wieder loslassen werden…

 

29.03.2015:

Leo ist bezaubernd – das konnten wir bei unserem Besuch in Griechenland selbst feststellen. Die vielen Orts- und Personenwechsel haben ihm glücklicherweise nicht geschadet: er ist freundlich, menschenbezogen, verschmust und fröhlich. Er ist inzwischen fast 3 Jahre alt und hätte so sehr eine Familie verdient, die all seine Vorzüge und Eigenschaften zu schätzen weiß. Wir hoffen, dass unsere neuen Fotos dazu beitragen, dass endlich die richtigen Menschen auf ihn aufmerksam werden.

 

Auch einen Auftritt im griechischen Fernsehen hatte Leo schon. Unser griechischer Kollege George, der Leo im Fernsehen vorstellte, erzählt, dass Leo sich einfach perfekt verhielt: er saß neben und ihm und wartete geduldig auf "seinen" Moment und war freundlich auch zu den vielen fremden Leuten um ihn. Im Gegenteil, er genoß so sehr die Aufmerksamkeit der Menschen um ihn, jedes bisschen Zuwendung und Fürsorge. Er litt sichtlich, als er wieder in seinen Zwinger in seiner Pension zurückkehren musste...

 

22.01.2015:

Leo ist inzwischen in Ranias Pension gezogen und von dort haben uns neue Bilder erreicht. Leo wirkt traurig – so viele Umzüge hat er inzwischen hinter sich. Er musste seine Pflegefamilie verlassen, zog dann in einer Hundepension ein, die sich leider als unzuverlässig erwies, konnte dann vorübergehend nur in Tasos´ Shelter untergebracht werden, um jetzt endlich wieder in einer guten Pension untergebracht werden zu können.

Wir wünschen uns so sehr, dass endlich jemand auf den hübschen Hundejungen aufmerksam wird, zumal sein Bruder Snoopy bereits seit Herbst letzten Jahres ein eigenes Zuhause hat.

 

Wir erwarten in Kürze eine Beschreibung von Rania und hoffen, dass die vielen Umzüge und Bezugspersonen-Wechsel keine Narben auf Leos Seele hinterlassen haben…

 

06.06.2014:

 

Die neuen Fotos von Leo zeigen einen verspielten, aktiven 2 Jahre jungen Rüden. Doch auch wenn Leo fröhlich durch die neuen Videos tobt, darf das nicht darüber hinwegtäuschen, dass Leo noch immer ohne eigenes Zuhause ist…

 

Video 1

 

Video 2

 

17.01.2014:

 

Leo ist inzwischen 1,5 Jahre alt und noch immer ohne eigene Familie.

 

In seiner Pflegefamilie hat er sich hervorragend entwickelt, er ist ein verspielter, sehr intelligenter und lernwilliger Junghund, der hervorragend auch in eine Familie mit Kindern ab dem Grundschulalter passen würde.

Seine Pflegemama hat uns ein neues Video gesandt, das zeigt, wie ausgelassen Leo spielt…

 

Spielvideo

 

Auch konnten wir neue Fotos zu seinen bereits vorhandenen hinzufügen.

 

Vor wenigen Wochen wurde Leo negativ auf die Mittelmeerkrankheiten Ehrlichiose und Leishmaniose getestet, er ist also ein rundherum fitter und gesunder Begleiter auf vier Pfoten…

 

 

 

16.04.2013:

 

Leo und sein Bruder Snoopy wurden bereits als ganz kleine Welpen auf der Straße gefunden.

 

Sie lebten in der ständigen Gefahr überfahren zu werden. Gleichzeitig meldeten sich Anwohner bei unseren griechischen Tierschutzkollegen und drohten, die Welpen zu töten, wenn man sie nicht abholen würde.

 

So wurden die beiden in einem Kennel in Sicherheit gebracht.

 

Inzwischen konnte Leo in eine Pflegefamilie umziehen und hat sich dort zu einem wundervollen Familienhund entwickelt. Er ist stubenrein und geht prima an der Leine.

 

Leo´s Leinenvideo

 

Leo ist aber auch verspielt wie alle anderen jungen Hunde seines Alters...

 

Leo´s Spielvideo

 

Ein weiteres Video, das uns kürzlich erreicht hat, macht deutlich, wie gelassen Leo sich beim Spazierengehen auch dann verhält, wenn fremde Menschen und unbekannte Situationen um ihn sind…

 

Leo´s neues Video...

 

Leo bringt alles mit, was ein toller Familienhund haben sollte: er ist ruhig, zärtlich und umgänglich, er lernt ungeheuer schnell und versteht sich gleichermaßen mit Hunden und Katzen.

 

Alles was Leo noch zu seinem Glück fehlt, ist die Familie, die endlich den ungeschliffenen Rohdiamanten in ihm entdeckt, ihn aufnimmt, seinen hellen Verstand mittels Besuchen in der Hundeschule oder einem guten Hundesportverein ein wenig schult und vor allem seine Hingabe genießt…

 

 

Kontakt:

 

Rosemarie Völker

Tel.:     0 81 06 99 93 4540 81 06 99 93 454

Mobil:  01 71 53 29 06101 71 53 29 061

Email:  Rose4a-c-t@gmx.de

 

 

Sollte der zuständige Vermittler nicht erreichbar sein, wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Anliegens und Ihrer Telefonnummer über unser Kontaktformular an uns.